Schwimmen in Haltern

In den Sommermonaten ist Haltern am See ein beliebtes Ausflugsziel, um dort Schwimmen zu gehen.Man kann sowohl an den Seen als auch in Schwimmbädern schwimmen gehen.


Baden in Seen

Um in Halterner Seen zu baden, kann man sowohl zum Strandbad am Halterner Stausee mit seinem feinden Sandstrand fahren oder man fährt zum Silbersee in Haltern Sythen. An sonnigen Tagen sind beide Strände gleichsam beliebt, wobei am Silbersee das jüngere Publikum anzutreffen ist. An beiden Seen gilt in jedem Fall, dass es an sonnigen Tagen schwierig wird, einen Parkplatz zu ergattern. Die Suche und auch mögliche Kosten für ein Knöllchen sollte man daher im Vorfeld einplanen oder direkt mit dem Rad anreisen, wobei sich dann der Besuch vom Strandbad lohnt.

Links:
Seebad Haltern
Silbersee Haltern


Baden in Schwimmbädern

Haltern am See verfügt über zwei Schwimmbäder. Ein Freibad in Sythen, das sich in freier Trägerschaft befindet und das Aquarell, das von den Stadtwerken Haltern betrieben wird. Zum Aquarell gehören ein Hallenbad, ein Freibad und eine Sauna-Anlage.

Beide Freibäder verfügen über ein Schwimmer- und ein Nichtschwimmer-Becken mit Rutsche und ein Babybecken. Im Sythener Freibad geht es insgesamt noch ein wenig familiärer zu als im Halterner Freibad - das wiederum zeichnet sich durch seine Nähe zur City in Haltern aus - von unserem Hause aus kann man das Freibad in rund 15 Minuten zu Fuß erreichen.

Links:
Freibad Sythen
Aquarell Haltern

Erfahren Sie mehr über Haltern und Umgebung


Newsletter

Erfahren Sie als erstes von Aktionen und Sonderangeboten!

Öffnungszeiten Ratsstuben

Täglich von 12 bis 14 Uhr und 
18 bis 23 Uhr. Mittwochs Ruhetag.

Tisch bestellen

Die besten Plätze sind schnell vergriffen. Rufen Sie an unter 02364-3465 und reservieren
Ihren Lieblingstisch.