Die Stever

Haltern ist der nördlichste Punkt an der Lippe, die wiederum in den Rhein mündet. Nicht zuletzt deshalb haben die Römer einst auch Haltern als Standort ausgewählt, um von hier Germanien weiter in Beschlag zu nehmen (was ja nicht so ganz geklappt hat).

Die Lippe wird unter anderem durch die Stever gespeist, ein im Vergleich kleines Flüsschen, das auch durch Haltern am See fließt. Entlang der Stever gibt es viele schöne Ecken, die sich auch für Spaziergänge und Radtouren lohnen. Eine Möglichkeit ist es zum Beispiel, vom Parkplatz des Lakeside Inn aus zu starten. Dazu läuft man zur Ecke des Parkplatzes, die von der Straße aus am weitesten entfernt ist. Dort gibt es einen kleinen Durchgang in Richtung Wald und Fluss. Von dort kann man einfach dem Wasserlauf folgen. Wer mit Kindern unterwegs ist, sollte altes Brot mitnehmen. An dieser Stelle der Stever ist das Ufer zwar recht steil, Enten füttern kann man trotzdem wunderbar. Wenn man es nun möchte, so kann man dem Wasserlauf bis zum Heimingshof folgen, hinter dem Lokal biegt man links ab über die Brücke - hält man sich dann rechts kommt man zu einem der schönsten Fleckchen Halterns. Dort kann man wunderbar über den gesamten Hullerner See blicken. Biegt man hinter der Brücke wiederum links ab, so kann man entlang der Stever wieder zurück laufen, kommt am Ausflugslokal Alter Garten aus. Von dort gelangt man zur Straße zurück, biegt wieder links ab und kommt zu seinem Ausgangspunkt zurück. Die Runde ist landschaftlich sehr schön, kann am Wochenende allerdings schon einmal ein wenig überlaufen sein - allerdings ist es dort selten so voll wie auf der anderen Straßenseite, wo es dann viele Spaziergänger gibt, die ihre Runde um den Halterner Stausee laufen. Auch Familien mit Kindern können die Runde entlang der Stever gehen - sie ist kurz genug, dass auch Kinder im Vorschulalter sie gut schaffen können.

Übrigens: In der Nähe vom Heimingshof gibt es auch den Bootsverleih Niehues. Dort kann man sich in den warmen Monaten ein Tretboot oder ein Paddelboot ausleihen, um die Stever auf diese Weise zu entdecken. Prädikat: Reizvoll.

Erfahren Sie mehr über Haltern und Umgebung


Newsletter

Erfahren Sie als erstes von Aktionen und Sonderangeboten!

Öffnungszeiten Ratsstuben

Täglich von 12 bis 14 Uhr und 
18 bis 23 Uhr. Mittwochs Ruhetag.

Tisch bestellen

Die besten Plätze sind schnell vergriffen. Rufen Sie an unter 02364-3465 und reservieren
Ihren Lieblingstisch.